Paarberatung

Als Paar miteinander ins Gespräch kommen
- und sich neu entdecken

"Sie liebt ihren Mann, aber sie macht ihm viele Vorwürfe und dringt mit Fragen auf ihn ein. Er zieht sich immer mehr zurück. Er weiß nicht mehr, wie er seine Frau erreichen und freundlich stimmen kann."

Wenn das Paar das Gefühl hat in einer Sackgasse zu sein, können Paargespräche helfen.
 Das Paar dreht sich sozusagen im Kreis der eigenen Verhaltensmuster und Empfindlichkeiten und findet alleine keinen Ausweg.

Vielleicht steht das Paar am Beginn eines neuen Lebensabschnittes und versucht diesen Übergang zu gestalten:

  • Kinder werden geboren und wollen in die Paarbeziehung integriert werden.
  • Kinder gehen aus dem Haus. Wie kann das Paar sich neu zusammen finden?
  • Langweilt sich das Paar miteinander? Kennen die Partner sich zu gut?
  • Gibt es ein Bedürfnis nach größerer Nähe und Intimität?
  • Gibt es Spannungen, weil der/die Partner/in eine Affaire hat?
  • Wollen Sie Ihre Streitkultur verändern und verbessern?

Mit Paargesprächen biete ich Ihnen an, Sie eine begrenzte Zeit zu begleiten und Sie bei der Lösungsfindung zu unterstützen. Dabei steht Ihr gemeinsamer Tanz, der Tanz des Paares im Mittelpunkt.

Bei Bedarf sind Paargespräche mit einem Therapeutenpaar möglich. In diesem Fall arbeite ich mit dem Kollegen Martin Solty zusammen.

Krisenintervention ist zeitnah möglich.